Herzlich willkommen auf unserer neuen Website. Hier findet ihr alle Informationen zum Kunst- und Kulturhaus NEUNEINHALB, das in der Kämmereigasse 9 ½ im Herzen Bayreuths entsteht. Und auch wenn das Haus während der im kommenden Jahr beginnenden Sanierung für längere Zeit geschlossen sein wird, bieten wir in unserer Ersatzspielstätte am Gerberplatz 1 weiter Veranstaltungen und Räumlichkeiten an. Begleitet uns auf diesem spannenden Weg und helft uns, die Stadt bunter und lebendiger zu gestalten.

Crowdfunding

Crowdfunding

Ihr Lieben, jetzt geht's los und wir bitten um eure Hilfe! Unser Crowdfunding ist gestartet und wir würden uns über eure Unterstützung sehr freuen. Mit den Mitteln aus dem Crowdfunding finanzieren wir die nötige Umgestaltung und Ausstattung des Gerberhauses und schaffen so gemeinsam mit euch mitten in Bayreuth einen wunderbaren Ort für Kunst & Kultur.
Read More
NEUNEINHALB im Gerberhaus

NEUNEINHALB im Gerberhaus

Es gibt fantastische Neuigkeiten! Wir haben für die Zeit der Sanierung in der Kämmereigasse eine neue Heimat gefunden: Ab dem...
Read More

Vom Himmel hoch …

Es weihnachtet in unserem Schaufenster: Bis zu den Feiertagen könnt ihr dort die wundersame Weihnachtsinstallation der Bayreuther Künstlerinnen und NEUNEINHALB-Mitglieder Katrin Schinner und Meike Goldfuß entdecken, die die Institution der Weihnachtskrippe ins Zeitalter von Corona transportiert.

Aktuelle Veranstaltungen

Der "2. NEUNEINHALB Poetry Slam Workshop" und die "NEUNEINHALB-Lesebühne feat. Poesie & Poebelei" können am 28.11.2020 aufgrund der aktuellen Corona Bestimmungen leider nicht stattfinden.
Bei der Mitgliederversammlung im September wurde ein neuer Vorstand gewählt – herzlich willkommen im Team, Markus Spona! Das Dreiergespann mit Matthias Mayer und Annett Krause wird den Verein nun durch das spannende kommende Jahr führen, ...
In den kommenden beiden Jahren entsteht in der Kämmereigasse 9 ½ das Kunst- und Kulturhaus NEUNEINHALB. Nach Sanierung und Umbau bietet das Haus einen vergrößerten Veranstaltungsraum, Gruppen- und Workshopräume, Kreativwerkstätten, Wohnräume für Künstler und – nicht zu vergessen – ein kleines, feines Programmkino mit einem Foyercafé.